. .

Hofkapelle Maurachhof

Unsere Hofkapelle wurde 1976 neu errichtete. Sie wurde auch mit einem Glockenturm versehen. Mit dieser Glocke wird täglich um 12 Uhr und kurz vor Einbruch der Dämmerung geläutet. Dies ist schon eine sehr alte Tradition am Maurachhof.

Von Dezember bis Februar wird in der Kapelle eine Krippe aufgestellt. Diese wurde vom Obmann des Krippenbauvereins Sepp Gschwandtl mit viel Liebe zum Detail gefertig.

Das restliche Jahr über wird der Altar mit einer schönen Marienstatue und frischen Blumen geschmückt.

Gerne kann jeder unsere Kapelle besichtigen und dort für ein paar Minuten Innehalten.