. .

Unser kleiner Geheimtipp

Wanderung auf die hofeigene Alm

Einmal pro Wochenaufenthalt laden wir Sie auf unsere bewirtschaftete Alm ein. Dort kredenzen Ihnen die Sennleute Marianne und Sebastian eine zünftige Almjause mit hofeigenen Produkten.

oder:

Genießen sie einmal pro Wochenaufenthalt bei einem kostenlosen Almfrühstück den romantischen Sonnenaufgang und die malerische Berglandschaft.

Interessierte können auch einen Einblick in die Verarbeitung der Milch auf der Alm werfen. Erfahren Sie mehr darüber, wie aus der frisch gemolkenen Milch verschiedene Käsesorten und Butter erzeugt werden.

Gemütlicher Nachmittag im Winter

Einmal pro Wochenaufenthalt laden wir Sie auf einen gemütlichen Nachmittag mit der Familie ein. Bei einer Tasse Kaffee und einem Stück selbstgebackenem Kuchen können Sie gerne mehr über den Hof, die Alm und über uns erfahren.

Sommer wie Winter wird auch gerne musiziert.