. .

Willkommen auf der "Sonnseit-Hütte"!

Die perfekte Rückzugsoase für Familien oder Paare!

Erstmals ab Anfang Juli 2016!

Die ursprünglich im 17 Jhd. errichtete Hütte wurde im Herbst 2015 mit viel Liebe zum Detail renoviert und strahlt eine herzlich traditionelle Gemütlichkeit aus. Von Anfang Mai bis Anfang November können Sie unsere kleine, urige Selbstversorgerhütte mieten. Die Hütte wurde bewusst im althergebrachten Ambiente gestaltet und verfügt dennoch über den unverzichtbaren Komfort der Moderne. Von Mai bis Oktober können Sie die „Sonnseit-Hütte“ mieten.

Die Hütte umfasst eine Größe von 40 qm und bietet Platz für 2 - 5 Personen. Die Räumlichkeiten unterteilen sich in ein Doppelzimmer und einem 2-Bettzimmer (Stockbett). Bettwäsche und Handtücher werden für Sie bereitgestellt. Zusätzlich befindet sich in der Wohnküche noch eine Ausziehcouch.

Das Herzstück der Hütte ist die ländlich eingerichtete Stube mit Blick in Richtung Sonnenuntergang. Ein kleiner Holzofen sorgt für wohlige Wärme an kühlen Abenden oder den plötzlichen Wintereinbrüchen, die auf dieser Höhe auch im Sommer nicht auszuschließen sind.

Eine vollausgestattete Küche bietet den richtigen Mix aus Komfort und Almleben. Ein uriger Holzherd, so wie Sie ihn auch von Ihrer Oma kennen, dient nicht nur als Kochstelle, sondern liefert auch noch ein angenehmes Wohnklima. Um Ihnen auch in den Bergen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen, liefert eine Photovoltaikanlage genügend Strom für elektrisches Licht, einen Kühlschrank und Auflademöglichkeiten für Handy, Laptop etc. Darüber hinaus bietet die Hütte fließend Warmwasser. Das Badezimmer ist mit einer Duschkabine, einem WC und Waschbecken sowie Föhn ausgestattet.

Eine großzügige Sonnenterrasse mit Blick auf das einzigartige Bergpanorama des Großarltales lädt zum Sonnenbaden ein und die kleine Laube vor der Hütte spendet an heißen Sommertagen den nötigen Schatten.

Bei einem gemütlichen Grillabend mit dem urigen Holzkohlegrill können Sie Ihren Tag in Ruhe ausklingen lassen und mit großer Wahrscheinlichkeit können Sie die benachbarten Murmeltiere beobachten. Ringsherum hören Sie in der Stille der Almidylle nur die leisen Glockenklänge der weidenden Mutterkühe mit ihren kleinen Kälbern.

Die gemütliche Sonnseit-Hütte liegt auf ca. 1450m Seehöhe und thront hoch über dem Eingang des Großarltales auf einem sonnigen Südhang. Dieses romantische Plätzchen wird den höchsten Ansprüchen an Erholung und Ruhe in der abgeschiedenen Bergidylle gerecht.

Mit dem PKW erreichen Sie die Hütte mühelos über einen Forstweg. Parkplätze stehen Ihnen direkt vor der Hütte zur Verfügung. Der Ortskern Großarl ist in nur 20 Autominuten erreichbar.

In nur 60min Gehzeit erreichen Sie den Spielplatz „Geisterberg“ in St.Johann - Alpendorf und in nur 80min die Natur- und Bergerlebniswelt „WAGRAINi’s Grafenberg“.

Auch unsere bewirtschaftete Alm, die Maurachalm, ist in ca. 1h Gehzeit erreichbar. Dort können Sie sich mit unseren hofeigenen Produkten verwöhnen lassen. Gerne können Sie sich auch mit diversen Köstlichkeiten von der Alm eindecken.

Zudem sind auch zahlreiche Wanderungen wie z. B.: die Unterwandalm, Karseggalm, Breitenebenalm, Sonntagskogel, Kitzstein uvm. von der Hütte aus zu erreichen.

Ein wunderschön angelegter Beschneiungsteich sorgt neben den vielen Almwanderungen für Abwechslung (Gehzeit etwa 30 min.).